Bin wieder online:)

Hallo und ein Wuff an alle,

ja ich weiß, ich hab mich lange nicht gemeldet…Sorry Ihr Lieben da draußen, aber…na ja, was soll ich sagen….wir hatten nur noch einen PC im Haus…..jawohl und da wird es dann eng mit den Ansprüchen 😉

Jetzt können die Diana und ich wieder schreiben, das ist doch die Hauptsache 🙂

So, dann lasst mich mal überlegen, was  ich Euch so alles Neues zu berichten habe….mmhh…ahhh, ja als erstes mal, Diana ist ihren Klumpfuss wieder los…Yeah…das ist echt gut, denn jetzt kann auch sie wieder mit mir raus gehen und toben 🙂 das ist super und vorallem, ich brauche kein schlechtes Gewissen mehr haben 😉

Wir gehen jetzt auch öfter im Wald spazieren, das finde ich total genial, was es da alles zu erschnüffeln gibt,… Hammer… echt mal, dagegen ist die Hundewiese echt ein Witz sag ich Euch.

Ja und dann ist was echt Wesentliches passiert, die Beiden haben nach lagem probieren und reden festgestellt, dass ich wohl ein Trauma habe, was die Leine betrifft. Sie meinen das liegt wohl an der Tatsachen, dass ich in Frankreich an der Kette gehalten wurde.

Gut um ehrlich zu sein…keine Ahnung was ein Trauma ist, aber das ist mir auch absolut egal, denn für mich ist nur wichtig, dass die beiden daraufhin beschlossen haben, dass ich wohl einfach noch nicht dazu in der Lage bin, an einer kurzen Leine zu gehen, da ich dann immer sofort anfangen muss zu ziehen, was auch immer man macht, bei mir kommt sofort der Impuls….ab nach Vorne weg.

Jetzt haben wir uns auf eine 3m Leine geeinigt, das ist genial, echt absolut super, ich merke gar nicht, dass ich angeleint bin und darf einfach gehen und schnuppern wie ich möchte. Das tut mir echt gut und das Spazieren gehen macht nur noch Spaß und vor allem genieße ich es total auch neben den beiden zu gehen und so wird die Zieherei absolut unnötig….genial….absolut…ist ein echtes Geschenk, wenn man Zweibeiner an seiner Seite hat, die einen verstehen !!!!

Ja das ist auf jeden Fall etwas super Gutes und wir gehen jetzt auch ganz viele neue Wege, auch in der Stadt waren wir unterwegs, sehr spannend fand ich es.

Was hätte ich Euch noch zu berichten ….?

Ach ja, wir trainieren auch täglich ganz viele verschiedene Sachen, woran ich unglaublich viel Freude habe 🙂

Z.B mache ich Sport mit Diana, sie macht immer Übungen auf dem Boden und ich krieche dabei unter ihr durch oder springe über sie drüber….hihi,das ist sehr lustig.

Oder wenn ich mit dem Olli spaziere hat er mit mir geübt überall drauf zu springen, wenn er hopp sagt, dann springe ich z.B auf die Bank oder auf einen Baumstumpf oder einen großen Stein, alles was sich so findet….ja…ich bin schon ne coole Socke 🙂

Ich kann es auch immer besser ertragen, nicht immer aufstehen zu müssen wenn sich einer der beiden bewegt….ehrlich, das ist auf Dauer auch einfach zu anstrengend…und….ich bin mir mittlerweile echt schon ziemlich sicher…..die beiden geben mich nicht mehr her 🙂 da kann man dann auch ruhig mal entspannt liegen bleiben 🙂

Also alles in Allem…mir geht es echt gut und das Leben ist SUPER hier 🙂

Ich gehe jetzt schlafen und verspreche, ich melde mich mal wieder öfter 😉

Gute Nacht und lasst es Euch gut gehen

Eure Maja

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.